Familienunternehmen

© Siemens Historical Institute
Die Geschichte wiederholt sich nicht. Aber sie reimt sich.
(Mark Twain)

Symposium Unternehmensgeschichte

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr das «Symposium Unternehmensgeschichte» statt, das sich vornehmlich an Mitglieder von Familienunternehmen und Unternehmerfamilien richtet, aber auch Wissenschaftler einlädt, die sich mit der Erforschung von Familienunternehmen beschäftigen. Das Symposium ist eine Kooperationsveranstaltung des Wittener Instituts für Familienunternehmen (WIFU) und der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte.
«Willst du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten», lautet ein chinesisches Sprichwort. Neben Themenvorträgen unserer ReferentInnen gibt diese Veranstaltung eine professionell angeleitete Struktur vor, um den TeilnehmerInnen die Möglichkeit zum gegenseitigen, vertraulichen Austausch zu geben. So können die Teilnehmer Einblicke in Probleme und Lösungsstrategien anderer Familienunternehmen erhalten.



Am 30. März 2017 fand das Symposium Unternehmensgeschichte
zum Thema «Langlebiges Familienunternehmen trotz Konfliktes in der Unternehmerfamilie?!» im Hause der Messer Group GmbH in Bad Soden am Taunus statt.
Das zweite Symposium Unternehmensgeschichte wird am 8. November 2018 zum Thema «Frauen in Familienunternehmen» ausgerichtet.

Arbeitskreis Familienunternehmen

Die GUG unterhält seit 2005 einen speziellen Arbeitskreis Familienunternehmen
. Hier treffen sich Unternehmer, Archivare und Historiker zu einem intensiven Austausch über die Geschichte der Familienunternehmen.

Studien, Archiv und mehr ...

Gerade auch im Bereich von Familienunternehmen hat die GUG vielfältige Erfahrungen im Bereich von Archiv und Unternehmensgeschichten
gesammelt. Die GUG hat dabei Publikationen anlässlich eines Jubiläums umgesetzt ebenso wie spezifische Fragen aufgearbeitet.
Auch im Archivbereich ist die GUG für eine Reihe Familienunternehmen tätig und hat Erfahrungen mit den Spezifika gesammelt. Mit viel Erfahrung kann die GUG zielgenaue Lösungen für das Unternehmensarchiv
mit dem Familienunternehmen entwickeln.