AK Familienunternehmen

© Siemens Historical Institute
Die konstituierende Sitzung des Arbeitskreises fand am 21. Oktober 2005 statt. Der bis dahin existierende Arbeitskreis Kleine und Mittlere Unternehmen wurde im November 2016 in den Arbeitskreis Familienunternehmen umbenannt.
Mitglieder: 117 (Stand 2021)

Vorsitz:
Prof. Dr. Werner Plumpe, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Vorsitzender
Sabine Falke-Ibach, RUD. IBACH SOHN GmbH & Co. KG, Geschäfts-führerin


Mitglied werden:
Sollten Sie Interesse an einer Mitarbeit im Arbeitskreis Familienunternehmen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle
.

Nächste Veranstaltung: 18. Sitzung des Arbeitskreises Familienunternehmen

Die nächste Sitzung des Arbeitskreises befindet sich in der Vorbereitung. Nähere Informationen folgen in Kürze.

Rückblick: 17. Sitzung des Arbeitskreises Familienunternehmen gemeinsam mit der 18. Sitzung des Arbeitskreises Banken- und Versicherungsgeschichte

Die 17. Sitzung des Arbeitskreises Familienunternehmen und die 18. Sitzung des Arbeitskreises Bank- und Versicherungsgeschichte der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V. fanden gemeinsam am 19. November 2021 im Hause der ODDO BHF Bank in Frankfurt am Main statt. Die gemeinsame Sitzung beider Arbeitskreise widmete sich dem Thema «Banken und Familienunternehmen».

Eröffnet wurde die Sitzung mit einer Begrüßung durch die Vorsitzende des Arbeitskreises Familienunternehmen, JULIA SABINE FALKE, und den Vorsitzenden des Arbeitskreises Bank- und Versicherungsgeschichte, DIETER ZIEGLER. Den Gastgeber vertrat PETER M. HAID mit einem kurzen Überblick über die Geschichte der ODDO BHF und einer Begrüßung der Teilnehmer. Im ersten Vortrag führte FRIEDERIKE SATTLER die Beziehung des Kunststoffwerkes Philippine zu seinem wichtigsten Berater in Gestalt der Deutschen Bank aus. JOCHEN STREB beleuchtete im Anschluss am Beispiel des schwäbischen Werkzeugmaschinenbauers Trumpf die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten, die sich Familienunternehmen bieten. Die Unterschiede und Ähnlichkeiten der Entwicklung des deutschen und des amerikanischen Finanzsystems beleuchtete INGO KÖHLER näher.
Aus verschiedenen Gründen mussten leider zwei Beiträge entfallen, einer von HARALD WIXFORTH zum Thema Mittelstandsfinanzierung in der Krise und ein weiterer von SIBYLLE LEHMANN-HASEMEYER zur Frage «Sparkassen als Gründungsmotor?». Dafür gelang es, allen Corona-Widrigkeiten zum Trotz, STEPHANIE TILLY digital in die Konferenz einzubringen, so dass sie die Geschichte des Bankhauses Seeliger von 1794 bis 2019 und die Wandlungen seiner Unternehmensstruktur im Laufe der Zeit anschaulich darstellen konnte.

Das Programm und der Bericht stehen Ihnen unten im Downloadbereich als PDF zur Verfügung.

Impressionen

Rückblick und Downloadbereich

2021

17. Sitzung des Arbeitskreises Familienunternehmen gemeinsam mit der 18. Sitzung des Arbeitskreises Bank- und Versicherungsgeschichte
19. November 2021
Gastgeber: ODDO BHF Bank
«Banken und Familienunternehmen»

2019

2019

16. Sitzung des Arbeitskreises Familienunternehmen
22. November 2019
Gastgeber: Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG
«Familienflüsterer. Familienunternehmen und ihre Berater»

2018

15. Sitzung des Arbeitskreises Familienunternehmen
9. November 2018
Gastgeber: Werner Reimers Stiftung, Bad Homburg
«Pleiten, Pech und Pannen» in Familienunternehmen»

2017

14. Sitzung des Arbeitskreises Familienunternehmen
10. November 2017
Gastgeber: Falke KGaA, Schmallenberg
«Langlebigkeit von Familienmunternehmen. Strategisches Geschick oder glückliche Fügung?»

2016

13. Sitzung des Arbeitskreises Familienunternehmen
11. November 2016
Gastgeber: Johann Borgers GmbH & Co. KG, Bocholt
«Krisen in Familienunternehmen»

2015

12. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
13. November 2015
Gastbeger: Industrie- und Handelskammer, Frankfurt am Main «Unternehmertypen und Führungsstile»

2014

11. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
07. November 2014
Gastgeber: Kurtz Ersa Group, Hasloch
«Familienunternehmen - Der Unternehmer und seine Familie»

2013

10. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
07. – 08. November 2013
Gastgeber: Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG, Gerolstein
«Hidden Champions»

2012

9. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
26. Oktober 2012
Gastgeber: Eintracht-Museum, Commerzbank-Arena, Frankfurt am Main
«Sport»

2011

8. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
28. Oktober 2011
Gastgeber: IHK Darmstadt, Darmstadt
«Energie und Umwelt»

2010

fand keine Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen statt.

2009

6. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
18. und 19. September 2009
Gastgeber: Borgers GmbH, Bocholt
«Internationalisierung»

2008

5. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
28. und 29. September 2008
Gastgeber: Standortinitiative Wurzen e.V. und Sächsisches Wirtschaftsarchiv e.V., Wurzen und Leipzig
«KMU in Ostdeutschland»

2007

4. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
7. September 2007
Kreuzwertheim
«Unternehmen und ‚ihr‘ Ort»

2007

3. Tagung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
22. Februar 2007
Gastgeber: Museum der Olfry Ziegelwerke GmbH & Co. KG, Gut Daren
«Unternehmen und Archiv»

2006

2. Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
29. September 2006
Gastgeber: ODU Steckverbindungen GmbH & Co. KG
«Familienunternehmen - Ein Spektrum im Spiegel der neueren Forschung»

2005

1. konstituierende Sitzung des Arbeitskreises Kleine und Mittlere Unternehmen
21. Oktober 2005
Gastgeber: Industrie-und Handelskammer, Frankfurt am Main
«Gestaltung des Arbeitskreises»