JOBBÖRSE

© Fraport Archiv

Stellenausschreibungen der GUG

Praktikum

Die Gesellschaft für Unternehmensgeschichte e.V. bietet ein Praktikum in ihrer Geschäftsstelle in Frankfurt am Main an, für das eine kleine Vergütung gezahlt wird. Wir suchen engagierte Studierende der Geschichte im Haupt- oder Nebenfach (möglichst mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Sozialgeschichte), die gute Kenntnisse in den gängigen Microsoft Office Programmen besitzen, souverän Medien wie das Internet einsetzen und gestalten können, gerne Verantwortung über-nehmen und bereit sind, in einem kleinen Team zu arbeiten.

Wir bieten eine freundliche Atmosphäre in einem kleinen, aufgeschlossenen Team, sowie interessante Tätigkeiten rund um die Unternehmensgeschichte. Zu den Aufgabenfeldern gehören unter anderem die Vorbereitung von Veranstaltungen, kleinere Recherche- und Verzeichnungsaufträge sowie Mithilfe bei der Redaktion der Zeitschrift für Unternehmensgeschichte (ZUG). Einblicke in die Projekttätigkeiten der GUG mbH und die Unterstützung der Geschäftsstelle gehören ebenfalls zum Praktikum.

Praktika bieten wir fortlaufend von 4 Wochen bis zu 3 Monaten an. Nach Absprache kann das Praktikum in Teilzeit erfolgen. Die Arbeitszeiten können hierbei flexibel gestaltet werden.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (ein kurzes Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Scans Ihrer Zeugnisse) an die Geschäftsstelle der GUG, Herrn Kai Balazs-Bartesch
.
Ausschreibung Hilfskraft (m/w/d) im Archiv in München in Voll- oder Teilzeit

Die Gesellschaft für Unternehmensgeschichte mbH sucht für einen zeitlich begrenzten Archiveinsatz in München mehrere Hilfskräfte (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort bis einschließlich Dezember 2021.

Die Tätigkeit beinhaltet das Heben, Etikettieren und Wiederverbringen von Akten innerhalb eines Unterehmensarchivs. Der Einsatzort befindet sich in München.
Ein Studium der (Wirtschafts-)Geschichte, Archivwissenschaft o.ä. wird gerne gesehen, bildet aber keine zwingende Voraussetzung für die Tätigkeit. Eine strukturierte, konzentrierte und zuverlässige Arbeitsweise ist unerlässlich.

Die Vergütung beträgt sich 13,- € brutto pro Stunde.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte an Herrn Kai Balazs-Bartesch
.

Stellenausschreibungen aus der Wirtschaftsgeschichte

Bitte teilen Sie uns weitere Angebote mit:
fe;:antirnihminsgischochti,dion