Mitgliedschaft

© Sparkassenhistorisches Dokumentationszentrum
Die GUG steht allen an Unternehmensgeschichte interessierten Personen, Verbänden, Instituten und Unternehmen offen. Die Geschäftsstelle
der GUG steht für Auskünfte gerne zur Verfügung.

Mitgliedschaft

Privatmitglied
Mit Ihrem Beitritt
-
fördern Sie die Forschung
-
unterstützen Sie die Unternehmensgeschichte
-
werden Sie Teil eines Netzwerks und beleben die Disziplin.

Firmenmitglied
Mit Ihrem Engagement
-
unterstützen Sie den Ausbau und die Fortentwicklung einer für die Unternehmenswelt wichtigen historischen Disziplin
-
führen Sie die besondere Tradition deutscher Unternehmen fort, sich aktiv an der Wissenschaft zu beteiligen
-
leisten Sie einen entscheidenden Beitrag, die Angebote der GUG zukunftsorientiert auszurichten und der
Unternehmensgeschichte ein professionelles Fundament zu geben.

Ihr Mehrwert durch eine Mitgliedschaft
-
kostenloses Print- und Online-Abo der ZUG
-
vergünstigter Bezug der Schriftenreihe zur ZUG
-
vergünstigter Bezug der Business History Review ($40)
-
kostenlose Zusendung des jährlichen GUG-Newsletters
-
freie Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen
der GUG
-
freie Nutzung des GUG Forums
, einer Online-Diskussionsplattform exklusiv für GUG-Mitglieder
-
freie Teilnahme am Wirtschaftsarchivportal WAP
-
Nennung auf unserer Internetseite mit Hyperlink zu Ihrem Unternehmen
-
Beratung und Unterstützung bei allen Fragen rund um das Thema «Firmenjubiläum», Unternehmensgeschichte, Archiv,
Ausstellung und Museum

Die GUG bietet ihren Mitgliedern

ein Forum aus international anerkannten Wissenschaftlern auf dem Gebiet der Unternehmensgeschichte

Veranstaltungen als Plattform zum Austausch mit hochrangigen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien

einen kompetenten Partner für alle Fragen rund um das Thema Unternehmensgeschichte.

Die Satzung und ein Aufnahmeantrag können im Pdf-Format herunter geladen werden.
Der Beitrag für eine Mitgliedschaft liegt für Privatmitglieder bei mindestens 50,00€ (35,00€ für Studenten) und bei mindestens 500,00€ für Firmenmitglieder.

Die Geschäftsführerin der GUG, Dr. Andrea H. Schneider-Braunberger
,
steht für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen: